Wir kümmern uns um Flüchtlinge! Ab 01.09.2016 starten wir mit unserer Wohngruppe als Anschlussmaßnahme gemäß § 34 SGB VIII in Kooperation mit dem Kreisjugendamt Tuttlingen.
Anerkannter Träger der freien Jungendhilfe seit 1980

Die Zielsetzung der pädagogischen Arbeit wird durch die gemeinsame Lebenspraxis von Erwachsenen und Kindern geprägt. Die Gruppe bildet eine eigenständige Lebensgemein-
schaft, die auf keinerlei zentrale Dienste zur Lebensbewältigung zurückzugreifen braucht. Alle Arbeiten, die im Leben einer Familie im häuslichen Bereich anfallen, werden durch die Gruppe erledigt. Jedes Kind hilft altersentsprechend das Alltagsleben zu bewältigen und zu gestalten. Wir wollen erreichen, daß Kinder lernen, ihr Leben selbständig und verantwortungsbewußt zu meistern.